• 1

Willkommen im Nachrichtenbereich

Für Medienvertreter und interessierte Kunden halten wir auf diesen Seiten die aktuellen und auch die älteren Meldungen rund um die Stadtwerke Kierspe bereit.

Stadtwerke Kierspe übergeben Ballspende an KSC-Jugend nach Diebstahl

Die Jugendabteilung des Kiersper Sportclubs kann schon wieder fast wie gewohnt trainieren. Vor wenigen Wochen sind die Fußballer Opfer eines Diebstahls geworden. Bälle, Trainingsmaterial und Trainingsbekleidung im Wert von mehreren tausend Euro wurden bei dieser Straftat entwendet. Passend zum Saisonendspurt konnte ein Teil bereits wiederbeschafft werden. Unter anderem die Stadtwerke Kierspe hatten von der misslichen Lage gehört und sicherten dem Nachwuchs schnelle Hilfe zu.

„Nahezu alle Trainingsutensilien wurden uns aus einem Container gestohlen, der auf dem Parkplatz steht und uns als Lagerraum dient. In den darauffolgenden Wochen war daher viel Improvisation gefragt. Denn wir standen plötzlich ohne Bälle da“, erzählt Jugendleiter Volker Gogoll. Täter konnten nicht gefasst werden und ob die Versicherung für den Schaden aufkommt, wird noch geprüft. „Wichtig war für uns jedoch in erster Linie, dass unsere Kinder und Jugendlichen Mitten im laufenden Saisonbetrieb nicht das Training einstellen müssen“, ergänzt der Jugendleiter. Rückblickend ist er daher sehr dankbar für die Unterstützung, die seine Abteilung in den folgenden Wochen erhalten hat.

Schnelle Hilfe kam unter anderem von den Stadtwerken Kierspe. Der Lokalversorger hat sich dafür eingesetzt, dass eine Basisausstattung schnellstmöglich neu beschafft werden konnte. „Wir unterstützen die Nachwuchsarbeit des KSC schon seit mehreren Jahren. Dann ist es doch selbstverständlich, dass wir die Jugendlich in so einer Notsituation nicht im Stich lassen – vor allem kurz vor Ende der Meisterschaftssaison“, sagt Stadtwerke-Prokurist Christian Lombardi und hofft, dass mit der Hilfe bald wieder Normalität eintreten wird.

Pressekontakt

Christian Lombardi

Prokurist
Telefon: 02359/2968-14

  • 1

Aktuelle Nachrichten

  • Kiersper Geschichte als Rundreise erleben

    Kiersper Geschichte als Rundreise erleben

    Mit dem neuen Heimatkalender „Kiersper Erinnerungen“ lässt sich die eigene Heimat jetzt noch einmal mit neuen Augen entdecken. Die Stadtwerke Kierspe und die Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen haben die 18. Auflage des Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
Telefon
02359 / 2968-0
Fax
02359 / 2968-68
E-Mail
Besuchen Sie uns im
Service-Center
Thingslindestraße 22
Öffnungszeiten
Mo. bis Do. 8.00 - 16.00 Uhr
Freitag 8.00 - 12.00 Uhr
Störungs-Notdienst (24h erreichbar)
02359 / 555